Programm März bis September 2021

Hier finden Sie alle Kurse und Veranstaltungen der keb und ihrer Mitglieder und Kooperationsveranstaltungen. Bitte erkundigen Sie sich kurzfristig vor Ort, ob die Veranstaltung wie geplant stattfinden kann.


26.03.2021 | Ort: Schwäbisch Gmünd
Offener Treff im Café i-Dipfele

Offener Treff im Café i-Dipfele

Termin: A: 26.03.2021/ B: 30.04.2021/ C: 28.05.2021/ D: 25.06.2021/ E: 30.07.2021 - je 15:30 - 18:00 Uhr Das Angebot findet 1x im Monat statt.
Ort: Stiftung Haus Lindenhof, Lindenhofstr. 117, Haus Gabriel, Café i-Dipfele
Referent/in: Jürgen Hübner

Anmeldung und Informationen
Stiftung Haus Lindenhof
07171 802 206 oder bildungszentrum@haus-lindenhof.de

ImageDort können Sie zusammen spielen, reden und etwas trinken. Mal sehen, was Ihnen noch so einfällt.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=7&ICWO_course_id=6436&P_No=1#anker6436

22.04.2021 | Ort: Hofherrnweiler
Ökumenischer Tanztreff in Unterrombach

Ökumenischer Tanztreff in Unterrombach

Termin: 22.04. / 20.05. / 24.06. / 15.07. / 23.09.2021, jeweils 19:30 - 21:00 Uhr
Ort: Edith-Stein-Haus, Weilerstr. 109
Referent/in: Evamaria Siegmund, Tanz- und Rhythmikpädagogin
Kosten: 8 € pro Abend (mit Spionkarte 5,20 €)

Tanzend den Frühling genießen
Donnerstag, 22.04.2021, 19:30 - 21:00 Uhr

Im Mai mit den Blüten und Düften um die Wette tanzen
Donnerstag, 20.05.2021, 19:30 - 21:00 Uhr

Wir tanzen in einen warmen langen Sommerabend hinein
Donnerstag, 24.06.2021, 19:30 - 21:00 Uhr

Sommerzeit, Reisezeit - wir tanzen zu Musik aus aller Welt
Donnerstag, 15.07.2021, 19:30 - 21:00 Uhr

Die Vögel ziehen in den Süden - wir tanzen Spätsommerfülle
Donnerstag, 23.09.2021, 19:30 - 21:00 Uhr


Vorkenntnisse sind nicht erforderlich! Bequemes Schuhwerk ist sinnvoll. Die Abende können auch einzeln besucht werden.

Anmeldung und Informationen:
ev. Erwachenenbildung
kontakt@eeb-ostalb.de oder 07361 35147

Aussteigen aus Alltagshektik und Entspannung finden, für andere Gedanken Platz schaffen und gemeinsam mit anderen Menschen, die Freude an Musik und Bewegung haben, in den Abend hinein tanzen.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=7&ICWO_course_id=6535&P_No=1#anker6535

23.07.2021 | Ort: Neresheim
Qigong für die Wirbelsäule mit Meditation
- Schwingende Leichtigkeit -

Qigong für die Wirbelsäule mit Meditation

- Schwingende Leichtigkeit -

Termin: 23.07. - 25.07.2021
Ort: Tagungshaus im Kloster Neresheim
Referent/in: Gundi Schütz
Kosten: Pensionskosten: € 120.- Kursgebühr: € 100.-

Anmeldung und Informationen:
Tagungshaus im Kloster Neresheim
73450 Neresheim
Tel.: 07326 96 44 20
E-mail: neresheim@tagungshaus.net

Weitere Informationen: www.gundischuetz.de

Wir beginnen den Tag in Stille mit einem meditativen Morgenspaziergang und lassen den Abend mit Meditation ausklingen. Wir bewegen schwingend die Wirbelsäule mit Übungen aus verschiedenen Qigong Richtungen. Die Wirbelsäule wird spannungsfrei und geschmeidig.
Blockaden im Rücken können sich lösen und Energie fließt durch den ganzen Körper. Klopfübungen, Selbstmassage, Qigong-Gehen und stille Übungen runden ab.
Sie können die Übungen leicht in Ihren Alltag integrieren.
Wir schweigen bis vor dem Mittagessen.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=7&ICWO_course_id=6513&P_No=1#anker6513

06.08.2021 | Ort: Neresheim
Wochenende für Frauen Malen mit Leib und Seele
„Intuitives Gewürze Malen“

Wochenende für Frauen Malen mit Leib und Seele

„Intuitives Gewürze Malen“

Termin: 06.08. - 08.08.2021
Ort: Tagungshaus im Kloster Neresheim
Referent/in: Andrea Oberhansl, Kunsttherapeutin Trauma-Biographiearbeit
Kosten: Pensionskosten € 120.- Kursgebühr (inkl. Material): € 160.-

Anmeldung und Informationen:
Tagungshaus im Kloster Neresheim
73450 Neresheim
Tel.: 07326 96 44 20
E-mail: neresheim@tagungshaus.net

Das Intuitive Malen auch begleitetes Malen eignet sich für jeden Menschen. Es kann entspannend und heilsam wirken, dem Alltag einen Ausgleich bieten. Es werden Bilder gemalt, die im Moment des Malens entstehen und nicht vorbedacht sind. Der Kursleiter begleitet den Malprozess und achtet darauf, dass die duftenden Gewürzvermahlungen, so aufgetragen werden, dass sich das Bild entwickeln kann, wie es werden will. Für das Intuitive Malen brauchen sie keinerlei technische oder malerische Vorerfahrung. In den Malpausen werden wir Entspannungsmethoden kennen- lernen und anwenden. Und viel Zeit für Gespräche haben.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=7&ICWO_course_id=6504&P_No=1#anker6504

15.08.2021 | Ort: Neresheim
Meditieren, Wandern, Erholen
„Leben in Fülle“

Meditieren, Wandern, Erholen

„Leben in Fülle“

Termin: 15.08. - 19.08.2021
Ort: Tagungshaus im Kloster Neresheim
Referent/in: Isa Orlowski und Manfred Lipp
Kosten: Pensionskosten: € 240.- Kursgebühr: € 120.-

Anmeldung und Informationen:
Tagungshaus im Kloster Neresheim
73450 Neresheim
Tel.: 07326 96 44 20
E-mail: neresheim@tagungshaus.net

Weitere Infos: www.wandlungswege-des-menschseins.de

Stilles Lauschen nach innen, achtsames Wandern durch Wald und Flur, Tage in Gemeinschaft – so können wir uns berühren lassen und der Berührung Raum geben. Im Alltag bleibt sie oft flüchtig und beinahe unbemerkt. Wir gliedern die Tage in Meditations- und Schweigezeiten, und Zeiten des Austausches. Die Wanderungen werden der Witterung angepasst. Unserer körperlichen Konstitution helfen wir mit Leibarbeit und unsere Lebensfreude findet Raum im Tanz. Begleitende Einzelgespräche sind möglich.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=7&ICWO_course_id=6509&P_No=1#anker6509

19.08.2021 | Ort: Neresheim
Chan Mi Gong – Wirbelsäulen-Qigong mit Meditation
„Schwingende Leichtigkeit“

Chan Mi Gong – Wirbelsäulen-Qigong mit Meditation

„Schwingende Leichtigkeit“

Termin: 19.08. - 22.08.2021
Ort: Tagungshaus im Kloster Neresheim
Referent/in: Gundi Schütz
Kosten: Pensionskosten: € 180.- Kursgebühr: € 150.-

Anmeldung und Informationen:
Tagungshaus im Kloster Neresheim
73450 Neresheim
Tel.: 07326 96 44 20
E-mail: neresheim@tagungshaus.net

Weitere Informationen: www.gundischuetz.de

Wir beginnen den Tag in Stille mit einem meditativen Morgenspaziergang und lassen den Abend mit Meditation ausklingen. Chan Mi Gong ist eine besondere Richtung des Qigong, bei der die Wirbelsäule wellenartig, ohne Anstrengung bewegt wird. Eine feine Schwingung, die bis in die zelluläre Ebene fließt, führt in einen tief entspannten Zustand. Verspannungen in der Wirbelsäule können sich lösen und Energie strömt durch den ganzen Körper. Die Wirbelsäule und die Gelenke werden geschmeidig, die inneren Organe und das Körpergewebe werden durchblutet.
Abgerundet werden die Übungen durch Selbstmassage, Klopf- und Gehübungen und stille Meditation.
Wir schweigen bis vor dem Mittagessen.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=7&ICWO_course_id=6510&P_No=1#anker6510

25.08.2021 | Ort: Neresheim
Qigong und Wandern, eine ideale Kombination mit Meditation
„Frische Lebensenergie schöpfen“

Qigong und Wandern, eine ideale Kombination mit Meditation

„Frische Lebensenergie schöpfen“

Termin: 25.08. - 29.08.2021
Ort: Tagungshaus im Kloster Neresheim
Referent/in: Gundi Schütz
Kosten: Pensionskosten: € 240.- Kursgebühr: € 180.-

Anmeldung und Informationen:
Tagungshaus im Kloster Neresheim
73450 Neresheim
Tel.: 07326 96 44 20
E-mail: neresheim@tagungshaus.net

Weitere Informationen: www.gundischuetz.de

Wir beginnen den Tag in Stille mit einem meditativen Morgenspaziergang und lassen den Abend mit Meditation ausklingen. Am Vormittag üben wir Qigong, weiche fließende Bewegungen, nähren und pflegen die vitale Energie. Innere Bilder, Atembewegung und Aufmerksamkeit verbinden sich zu einem harmonischen Ganzen. Stille Übungen, Qigong-Gehen, Klopfübungen, Selbstmassage und Meditation ergänzen. Sie lernen die Übungen kennen und können diese leicht in Ihren Alltag integrieren.
Am Nachmittag wandern wir ca. 3 Stunden in der schönen Umgebung, schöpfen Kraft und Klarheit in der Natur.
Trittsicherheit und schritthalten mit der Gruppe bei normalem Wandertempo werden vorausgesetzt.
Wir schweigen bis vor dem Mittagessen.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=7&ICWO_course_id=6511&P_No=1#anker6511

29.09.2021 | Ort: Online
Alles Trauma - oder was?
Online-Seminarreihe

Alles Trauma - oder was?

Online-Seminarreihe

Termin: 29.09./ 13.10./ 20.10.2021, 17:00 - 19:00 Uhr
Referent/in: Dipl. Päd. Katrin Boger; Praxis für Psychotraumatologie
Kosten: kostenfrei

Familienbund der Katholiken in der Diözese Rottenburg-Stuttgart
Zielgruppe: Interessierte Laien, Erzieher*innen, Lehrer*innen

Anmeldung bis zum 15.09.2021 beim Familienbund der Katholiken, familienbund@blh.drs.de
Teilnehmer:innen erhalten den Zugangslinkt am Tag vor der Veranstaltung.

Es gibt vielfältige Varianten von Traumata. Allgemein spricht man dann von einem Trauma, wenn eine Person in der Vergangenheit ein oder mehrere Ereignisse erlebt hat, die mit einem enormen Stress und Gefühl von Hilfslosigkeit verbunden waren, und die noch heute im hier und jetzt als belastend erlebt werden.
Was für eine einzelne Person als Trauma erlebt wird, ist sehr individuell. So kann ein und dasselbe Ereignis für eine Person traumatisierend wirken, auf eine andere Person hingegen nicht. Auch das Miterleben eines belastenden Ereignisses oder das Wissen, das einer geliebten Person, etwas Belastendes geschieht, kann auf Menschen traumatisierend wirken.
Eine seelische Verletzung (Trauma) kann bei Betroffenen Spuren hinterlassen, die sich in unterschiedlicher Form im Alltag zeigt und uns manchmal befremdlich erscheint. Wir begegnen diesen Menschen in unserem Alltag, in der Familie, im Kindergarten oder in der Schule.
Mit dieser Online-Seminarreihe wollen wir Orientierung bieten: Was ist ein Trauma? Woran kann ich eine Traumatisierung erkennen? Was tue oder lasse ich im Umgang mit Betroffenen Menschen? Welche Handlungsmöglichkeiten gibt es in akuten Ausnahmesituationen?

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=7&ICWO_course_id=6566&P_No=1#anker6566

15.10.2021 | Ort: Reimlingen
- Voranzeige - Tanzwochenende im Herbst in Reimlingen

- Voranzeige - Tanzwochenende im Herbst in Reimlingen

Termin: Freitag, 15.10. – Sonntag, 17.10.2021
Ort: Tagungshaus
Referent/in: -
Kosten: Seminargebühr: 90 €

Die Übernachtungs- und Verpflegungskosten bezahlt jede/r Teilnehmer*in vor Ort.
Weitere Infos und Anmeldung bei EEB Ostalb, kontakt@eeb-ostalb.de oder Telefon 07361 35147.

Sich selbst einen wohltuenden Abend gönnen. Aussteigen aus Alltagshektik und Entspannung finden, für andere Gedanken Platz schaffen und gemeinsam mit anderen Menschen, die Freude an Musik und Bewegung haben, in den Abend hineintanzen.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ostalbkreis.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=7&ICWO_course_id=6539&P_No=1#anker6539



Aktuelle Hinweise

Die Situation der Pandemie für Herbst/Winter können wir heute nicht vorhersagen.
Deshalb planen wir für nächstes Halbjahr sowohl online-Veranstaltungen als auch Präsenzaktivitäten.

Bei anderen Veranstaltern erkundigen Sie sich bitte jeweils vor Ort beim Träger, wie er verfährt.

Wie finde ich (m)eine Veranstaltung?

Sie können über Themengebiete, Datum oder Stichworte suchen

Wie melde ich mich an?

Für alle Veranstaltungen melden Sie sich bitte an. Bitte beachten Sie, dass es verschiedene Anmeldestellen gibt.

Anmeldungen können per Email, telefonisch, schriftlich oder z.T. direkt online erfolgen. Das Formular finden Sie unten auf der Seite.

Es gelten unsere Allgemeinen Veranstaltungsbedingungen. Sie finden Sie unter Organisatorisches


© Katholische Erwachsenenbildung Bildungswerk Ostalbkreis e. V.
Weidenfelder Straße 12 | 73430 Aalen Ostalb
Tel.: 07361 590 30 | info@keb-ostalbkreis.de | www.keb-ostalbkreis.de
design IruCom systems | Powered by IruCom WebCMS 7.1