Soziale Netzwerke - Wie können Eltern ihre Kinder schützen?

Anmeldung unter https://eveeno.com/224220279

Termin
Mo. 03.06.2024
18:30 - 21:00 Uhr
Kosten
kostenfrei
Anmelde-
bedingungen
Anmeldung unter https://eveeno.com/224220279

Was fasziniert junge Menschen am Handy, an TikTok, Snapchat, Netflix und Insta?
Welche Eltern wissen was sich in den Apps abspielt?

Welche Mechanismen verführen Kinder, Jugendliche und Erwachsene, immer länger in einer App zu bleiben und dabei Raum und Zeit um uns herum zu vergessen?
Wie verändern die schier grenzenlosen digitalen Inhalte Kindheit und Jugend?
In Zeiten der fortgeschrittenen Digitalisierung scheint ein Handy--Verbot an Schulen, in pädagogischen Einrichtungen, zu Hause nicht mehr als zeitgemäß.
Die Aufgabe als Eltern wird es also, unsere Kinder und Jugendlichen hilfestellend zu unterstützen.

In diesem Impulsvortrag erhalten Sie einen Überblick über Trend-Apps und Entwicklungen im Netz. Sie lernen aktuelle Statistiken zur Handynutzung Jugendlicher kennen uns sehen an konkreten Beispielen, mit welchem Mechanismus soziale Netzwerke Menschen in ihren Bann ziehen. Die Teilnehmenden sind zu Fragen und Diskussion eingeladen.

Zielgruppe: Eltern


Kursort

Evangelisches Gemeindehaus
Friedhofstr. 5
73430 Aalen

Referent:in

Zur Zeit keine Kurse vorhanden.


Veranstalter

Kreismedienzentrum Ostalbkreis, Landratsamt Ostalbkreis in Kooperation mit keb Ostalbkreis