Neues Herbst/ Winter-Programm 2022 ist online

Bild:Neues Herbst/ Winter-Programm 2022 ist online Keb Ostalbkreis startet das aktuelle Herbst-Winter-Programm
mit einer neuen Reihe zur Demokratiebildung


Liebe Freundinnen und Freunde der keb Ostalbkreis,

Rechtspopulistische Strömungen finden verstärkt Zulauf sowohl in unserer Gesellschaft als auch im Rest Europas. Laut einer Studie der Friedrich-Ebert-Stiftung von 2018/19 äußern sich 54,1 Prozent der insgesamt 1.890 Befragten mit deutscher Staatsangehörigkeit über 18 Jahren negativ über Asylsuchende. Immerhin 46 Prozent glauben an Verschwörungstheorien oder geheime Organisationen, die politische Entscheidungen beeinflussen.

Zahlreiche Erkenntnisse deuten darauf hin, dass sich rechtspopulistische bis rechtsextreme Haltungen in unserer Gesellschaft verfestigt haben. Wir müssen uns bewusst sein, dass Demokratie kein Selbstläufer und kein Geschenk ist. Bildung ist notwendig, um die demokratischen Werte auf allen Ebenen unserer Gesellschaft zu stärken, insbesondere unter den Jugendlichen.

Diese Überlegungen haben die keb Ostalbkreis dazu bewogen, im kommenden Herbst/ Winter-Programm eine Reihe von Aktivitäten zum Thema Demokratiebildung und interkulturellen Dialog zu starten. Wir beginnen mit zwei Vorträgen zu Rechtspopulismus sowie zwei Workshops zur Argumentation gegen rechte Sprüche, die sich an Multiplikatorinnen und Multiplikatoren der Jugend- und Bildungsarbeit richten.

Im Rahmen des interreligiösen und interkulturellen Dialogs sind ein Besuch des Hoffnungshäuser-Projekts und der Ditib-Moschee in Schwäbisch Gmünd sowie ein Filmabend „Die große Reise“ in Aalen im Programm.

Mit Blick auf ein anderes Thema, möchten wir Sie auf eine Reihe von Veranstaltungen anlässlich des Jubiläums „800 Jahre Franziskaner in Schwäbisch Gmünd“ aufmerksam machen. Wir stellen uns die Frage, was die franziskanische Spiritualität uns bringt, um die aktuelle Wertekrise der heutigen Welt zu verstehen.

Lassen Sie sich auch von weiteren interessanten Veranstaltungen unseres Programmes inspirieren!

Ihre, Ana de Requesens Moll, Leiterin mit keb-Team und Vorstand

Aktuelle Veranstaltungen / Informationen

Zeitmanagement
04.10.2022 - Tagesseminar
Fit für die Zukunft – Auch in den nächsten Jahren benötigen wir Methodenkompetenzen, um unsere Zeit bestmöglich effizient einzuteilen. Der Mangel an Fachkräften, zusätzliche Anforderungen und wachsende gesellschaftliche Anforderungen sind ...

Grundausbildung Notfallseelsorge für den Ostalbkreis
04.10.2022 - Ausbildung über eineinhalb Jahre verteilt
In über 100 Unterrichtseinheiten über eineinhalb Jahre verteilt, werden die Grundlagen für die Arbeit als Notfallseelsorger*in vermittelt.
Der Grundausbildung im ersten halben Jahr folgt eine halbjährige Hospitationsphase, in der die ...

Freiberufliche*r Projektkoordinator*in gesucht
Themen der Nachhaltigkeit (Klima- und Umweltschutz, fairer Handel und ähnliche) regelmäßig in attraktiven Veranstaltungsformaten (online, hybrid, präsentisch) anzubieten, ist ein ...


Hilfe für die Ukraine
Angesichts der erschütternden Geschehnisse in der Ukraine steigt die Hilfsbereitschaft unter der Bevölkerung. Täglich erreichen uns mehr Anrufe in den ...


Aus unserem Programm
Veranstaltungen vor Ort

Kirchengemeinde St. Georg Mutlangen04.10.2022 -


St. Cyriakus, Zimmerbach09.11.2022 - Ökumenisches Frauenbegegnungsteam




keb- Newsletter bestellen

© Katholische Erwachsenenbildung Bildungswerk Ostalbkreis e. V.
Weidenfelder Straße 12 | 73430 Aalen Ostalb
Tel.: 07361 3777 440 | info@keb-ostalbkreis.de | www.keb-ostalbkreis.de
design IruCom systems | Powered by IruCom WebCMS 7.1